Störungsmanagement

Im Störungsmanagement von Share-Center werden Störmeldungen im technischen Umfeld organisiert. Ziel ist eine möglichst schnelle Beseitigung der Störung. Die Zuständigkeiten werden bereits bei der Auswahl der Störungsquelle festgelegt.


Nutzen

  • Störungen melden
  • Individuelle Formulare
  • Verknüpfung von Störquellen mit Verantwortlichen
  • Ad-Hoc Benachrichtigung
  • Rückmeldung bei Behebung der Störung
  • Statistik

 

 

 

Formular

Um ein optimales Meldewesen zu installieren, bedarf es der Abbildung der Unternehmensstruktur einschließlich der benötigten Störungsbereiche und -quellen. Die wichtigen Informationen im jeweiligen Störungsbereich können dadurch direkt vom Mitarbeiter erfragt werden.


Verantwortungsbereiche

Die Abarbeitung von Störungen erfolgt bereichsorientiert. Diesen Bereichen sind Mitarbeiter zugeordnet, die für die Behebung der entsprechenden Störung zuständig sind.


Benachrichtigung

Um eine zeitnahe Beseitigung von Störungen zu ermöglichen, werden die den Störungsbereichen zugeordneten Mitarbeiter direkt informiert. Somit ist eine schnelle Reaktion und Behebung möglich.


Statistik

Um Aussagen und Rückschlüsse über das Störungsaufkommen zu ermöglichen, stehen interaktive Auswertungen bzgl. Quantität innerhalb von Perioden und Bereichen zur Verfügung.

 

 

Share-Center® V5.0.0 - GimTec GmbH 2016