Kennzahlen

In Share-Center können quantitativ erfassbare Sachverhalte als Kennzahlen abgebildet werden. Kennzahlen dienen z.B. zur Reduktion von Komplexitäten, zur Verdeutlichung kausaler Zusammenhänge, zum Aufzeigen von Stärken und Schwächen und können ein bedeutendes Lenkungsinstrument sein.
Zur Abgrenzung von rechnerischen Kennzahlensystemen handelt es sich in Share-Center um ein ordnungsbasiertes System. Dabei steht die sachlogische Zuteilung zu spezifischen Unternehmensfunktionen oder -bereichen im Vordergrund.


Nutzen

  • Definition von Kennzahlen
  • Erhebung der Werte im zeitlichen Verlauf
  • Vergabe von Verantwortlichkeiten
  • Zuordnung zu Sachverhalten und Bereichen
  • Definition von Grenzbereichen inkl. visueller Darstellung
  • Definition von Zielwerten und Maßnahmen
  • Überwachung von Maßnahmen
 

 

 


Verantwortlichkeiten

Über die Zuordnung von Verantwortlichkeiten wird der Zugriff auf eine entsprechende Kennzahl geregelt. D.h. Kennzahlen dürfen nur von definierten Personen eingesehen und bearbeitet werden.


Maßnahmen

Zur optimalen Arbeitsgestaltung ist das zentrale Modul Maßnahmenmanagement nahtlos mit dem Kennzahlenmanagement verbunden.

 

Auswertungen

Die Kennzahlen können unter verschiedenen Perspektiven gruppiert und farblich entsprechend der Grenzbereiche dargestellt werden.

 

 

Share-Center® V5.0.0 - GimTec GmbH 2016